Berlin Leuchtet 2016

Die Sonne ist schon seit Menschengedenken ein Symbol von göttlicher Macht und Zuversicht. Bereits in der ägyptischen Mythologie findet man als Ideogramm für den Sonnengott „RE“ eine  Sonnenscheibe mit senkrechter Geraden.

Der Cazador-del-sol von René Hildebrand ist die moderne Interpretation dieses antiken Bildes. Der Sonnenfänger verbreitet ein magischen Leuchten, welches durch Transformation von unsichtbarem Licht in sichtbares entsteht.

Bei BERLIN LEUCHTET erstrahlen 150 Cazadores am Ernst-Reuter-Platz und sorgen für einen ganz besonderen Blickfang. Mit der Anordnung der runden Kunstwerke zu einer runden Installation baut der Künstler eine Brücke vom Hieroglyphen zur Moderne. Lassen Sie sich ein auf diese Reise in die ägyptische Mythologie und tauchen Sie in ein Meer aus Licht und Mythos… passend zum Motto der Veranstaltung, natürlich zauberhaft illuminiert!

Glänzende Scheiben erleuchten Berlin